Ballkleid - komplett schneeweiß?

Alles, was man mitnehmen/anziehen muss.

Moderator: Team

Antworten
csteiner
Beiträge: 3
Registriert: Di 08.Jan 2008, 12:26
Wohnort: Malaysia

Ballkleid - komplett schneeweiß?

Beitrag von csteiner » Di 08.Jan 2008, 13:09

Wegen dem Ballkleid... Ich hab grad gemerkt, dass mein Ballkleid nicht total weiß ist, sonder eher so perlen weiß. Ich hab's mit einem Arbeitshemd meines Vaters verglichen und es sieht ok aus, aber im Vergleich zu einem Blatt Papier sieht es nicht ganz schneeweiß aus.

Wie streng ist es beim Opernball? Glaubt ihr das es auch gehen würde?

Danke! :)

Lg,
Cat

Benutzeravatar
Diwi84
Seitengründer
Seitengründer
Beiträge: 759
Registriert: Mo 07.Feb 2005, 23:35
Debütiert im Jahr: 2005
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Beitrag von Diwi84 » Di 08.Jan 2008, 20:04

Hi, willkommen bei debuetanten.at :)

Also ohne jetzt das Kleid gesehen zu haben würde ich sagen, dass es leider nicht geht. Muss normalerweise schon schneeweiß sein. Aber entscheiden müssen das letztendlich Frau Treichl-Stürgkh und Herr Mag. Hysek...also lieber bei ihnen vorher mal vorbeischauen mit dem Kleid ;)

Sternschwester
Beiträge: 96
Registriert: Mo 11.Dez 2006, 12:27
Wohnort: Villach

Beitrag von Sternschwester » Mi 09.Jan 2008, 12:20

Also wir hatten letztes jahr eine debütantin aus großbritannien die hatte ein kleid das nicht schneeweiß war sondern eher champagner...da waren natürlich auch noch andere die kein schneeweißes kleid hatten und auch reifrock, obwohl das ja auch nicht sein soll...aber diese eine debütantin haben sie "so richtig zur sau" gemacht weil es ja deutlich heißt schneeweiß:/
Shall we dance?

Antworten