Kleidung bei den Proben

Fragen zu den Proben, zur Generalprobe sowie zum Ablauf des Ballabends selbst

Moderator: Team

Tanzbär
Beiträge: 55
Registriert: Di 03.Mai 2005, 15:50
Wohnort: Graz

Kleidung bei den Proben

Beitrag von Tanzbär » Fr 09.Dez 2005, 9:18

Hat jemand eine Ahnung, was man, in diesem Fall als Herr bei den Proben anziehen muss? Anzug???
DANCE THE WORLD

Benutzeravatar
Diwi84
Seitengründer
Seitengründer
Beiträge: 759
Registriert: Mo 07.Feb 2005, 23:35
Debütiert im Jahr: 2005
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Beitrag von Diwi84 » Fr 09.Dez 2005, 15:58

Also bei uns war bei der Ausländerprobe Anzug der Normalfall, oder zumindest Hemd, am besten mit Krawatte. Wird bei den Österreicherproben nicht anders sein...
Jeans sehen sie auf jeden Fall nicht so gern :)
Also: Anzug - da macht man nichts falsch. Und adäquat gekleidet zu sein gibt Sicherheit ;)

Benutzeravatar
Sir Charles
Leiter
Leiter
Beiträge: 996
Registriert: Sa 23.Jul 2005, 20:14
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Charles » Fr 09.Dez 2005, 19:05

was sonst als Anzug?? Ohne Anzug lassen sie Dich beim Elmayer gar nicht rein... :D :D
Darf ich bitten?

Benutzeravatar
Evy
Beiträge: 214
Registriert: Mi 28.Sep 2005, 16:22
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Evy » Di 13.Dez 2005, 15:03

Sir Charles hat geschrieben:was sonst als Anzug?? Ohne Anzug lassen sie Dich beim Elmayer gar nicht rein... :D :D
das stimmt*G+ und ohne krawatte auch nicht *G*

bei mädls die mit jeans, hosen die nicht als hosenanzug konzipiert sind, und legerem pulli drüber kommen gibts auch immer mal wieder probleme, zumindest beim kurs*G* strumpfhosen wenn möglich nicht diese maschendrahtzaunstrümpfe

Benutzeravatar
Sir Charles
Leiter
Leiter
Beiträge: 996
Registriert: Sa 23.Jul 2005, 20:14
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Charles » Di 13.Dez 2005, 15:29

Evy22 hat geschrieben: maschendrahtzaunstrümpfe
Lieb Evy, das sind Netzstrümpfe... :razz:
Darf ich bitten?

Benutzeravatar
Diwi84
Seitengründer
Seitengründer
Beiträge: 759
Registriert: Mo 07.Feb 2005, 23:35
Debütiert im Jahr: 2005
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Beitrag von Diwi84 » Di 13.Dez 2005, 18:34

Evy22 hat geschrieben:bei mädls die mit jeans, hosen die nicht als hosenanzug konzipiert sind, und legerem pulli drüber kommen gibts auch immer mal wieder probleme, zumindest beim kurs*G* strumpfhosen wenn möglich nicht diese maschendrahtzaunstrümpfe
So krass? Im ganz "normalen" Tanzkurs?

Benutzeravatar
Evy
Beiträge: 214
Registriert: Mi 28.Sep 2005, 16:22
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Evy » Mi 14.Dez 2005, 13:25

Diwi84 hat geschrieben:
Evy22 hat geschrieben:bei mädls die mit jeans, hosen die nicht als hosenanzug konzipiert sind, und legerem pulli drüber kommen gibts auch immer mal wieder probleme, zumindest beim kurs*G* strumpfhosen wenn möglich nicht diese maschendrahtzaunstrümpfe
So krass? Im ganz "normalen" Tanzkurs?
grad im ganz normalen tanzkurs...im walzer kurs hab ich letztens eine mit jeans gesehen !!!! ohooo..
ansonsten schon, also hab gesehen beim reingehen schicken die mädls in die garderobe so auf die art, habts keinen rock mit??? und jeans hat echt keiner...also das ist absolut tabu...max. dass man als frau eine elegante schwarze hose mit bluse oder pulli, das ist ok..oder allerlei kleider, röcke kombinationen usw... männer immer im anzug, kommentar tanzlehrer zu einem ohne krawatte " wenn das der peschke sieht, geh und hol dir lieber eine aus der garderobe wennstas eh mit hast" also schon strenger*G*

Benutzeravatar
zeerokah
Team
Team
Beiträge: 958
Registriert: Di 03.Jan 2006, 20:32
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Großmeiseldorf

Beitrag von zeerokah » Di 14.Feb 2006, 23:10

gibts da für die Proben auch bestimmte Wünsche den Anzug betreffend?

Generalprobe ist ja dunkler Anzug gefragt, aber wie dunkel ist dunkel?

Bei den normalen Proben, grauer Anzug ja/nein, Nadelstreif ja/nein, darf das Hemd auch bunt (einfärbig) sein, oder klassisch weiß :?:

Benutzeravatar
Diwi84
Seitengründer
Seitengründer
Beiträge: 759
Registriert: Mo 07.Feb 2005, 23:35
Debütiert im Jahr: 2005
Wohnort: Lindau
Kontaktdaten:

Beitrag von Diwi84 » Di 14.Feb 2006, 23:38

zeerokah hat geschrieben:Bei den normalen Proben, grauer Anzug ja/nein, Nadelstreif ja/nein, darf das Hemd auch bunt (einfärbig) sein, oder klassisch weiß :?:
Also meines Wissens ist das alles ziemlich egal, obwohl die meisten letztes Jahr aus irgendeinem Grund auch da einen dunkleren Anzug anhatten...
http://diwi.7mal.de/debuetanten/gallery/album14
http://diwi.7mal.de/debuetanten/gallery/album15
zeerokah hat geschrieben:Generalprobe ist ja dunkler Anzug gefragt, aber wie dunkel ist dunkel?
Ich würde mal sagen, so dass man ihn als "schwarz" oder "anthrazit" verkaufen kann...

http://diwi.7mal.de/debuetanten/gallery/album04
http://diwi.7mal.de/debuetanten/gallery/album03
http://diwi.7mal.de/debuetanten/gallery ... 4/Wien_025
http://diwi.7mal.de/debuetanten/gallery ... lprobe_037

ullrike
Beiträge: 4
Registriert: Mo 15.Jan 2007, 14:36
Wohnort: wien

Re: Kleidung bei den Proben

Beitrag von ullrike » Mo 15.Jan 2007, 14:41

Tanzbär hat geschrieben:Hat jemand eine Ahnung, was man, in diesem Fall als Herr bei den Proben anziehen muss? Anzug???
beim mühlsiegel:
Ganz egal - wichtig ist nur man kommt, tanzt richtig und merkt sich die folgen :-)

elmeyer könnte strenger sein, ist aber glaube ich nicht wichtig.

zingara
Beiträge: 138
Registriert: Sa 16.Dez 2006, 21:41
Wohnort: Wien

Beitrag von zingara » Mo 15.Jan 2007, 21:55

Also beim Elmayer war mein Partner gestern mit schöner grüner Hose und gepflegtem Poloshirt samt Pullover schon direkt "underdressed"... immerhin hatte ein guter Teil sogar Handschuhe an :D . Er behauptet sogar, der Herr Elmayer habe ihn von oben bis unten gemustert - ich halte das für Einbildung...

Benutzeravatar
Sir Charles
Leiter
Leiter
Beiträge: 996
Registriert: Sa 23.Jul 2005, 20:14
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Charles » Mo 15.Jan 2007, 23:20

zingara hat geschrieben:Also beim Elmayer war mein Partner gestern mit schöner grüner Hose und gepflegtem Poloshirt samt Pullover schon direkt "underdressed"... immerhin hatte ein guter Teil sogar Handschuhe an :D . Er behauptet sogar, der Herr Elmayer habe ihn von oben bis unten gemustert - ich halte das für Einbildung...
Dem Herrn Dkfm. Elmayer traue ich das zu... das ist dort nicht soo gern gesehen.... :D
Darf ich bitten?

Vincent Vega
Beiträge: 96
Registriert: Di 03.Jan 2006, 21:06
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: in einem Land vor unserer Zeit
Kontaktdaten:

Beitrag von Vincent Vega » Di 16.Jan 2007, 8:09

zingara hat geschrieben:Also beim Elmayer war mein Partner gestern mit schöner grüner Hose und gepflegtem Poloshirt samt Pullover schon direkt "underdressed"... immerhin hatte ein guter Teil sogar Handschuhe an :D . Er behauptet sogar, der Herr Elmayer habe ihn von oben bis unten gemustert - ich halte das für Einbildung...
Beim Elmayer gibts aber keine Boogiekurse oder Ähnliches?
Ich frag mich, ob du in solchen Kursen auch mit Anzug kommen musst :lol:

Ich weiss nur, dass mich seine kleine Assistentin mal angemotzt hat, weil ich zur Probe einen Kaugummi im Mund hatte. :roll:
Wenn der Weg das Ziel ist, ist man dann schon fett, wenn man nur an Alkohol denkt??

zingara
Beiträge: 138
Registriert: Sa 16.Dez 2006, 21:41
Wohnort: Wien

Beitrag von zingara » Mi 17.Jan 2007, 16:47

Naja, wegen Kaugummi wirst im Falle des Falles auch bei Hochstätter angemotzt... :D
Was solls, wie Herr Elmayer immer so schön betont, wenn er mal wieder vor der Kamera steht: Es ist höflich, sein Gegenüber unauffällig auf einen Faux-pas hinzuweisen - er hätt also sicher was sagen können, wenn er hätte wollen. Da in der Einladung zu den Proben nix von Handschuhen und Krawatte bzw. auch nur Anzug gestanden ist und der Usus in den Wiener Tanzschulen sonst auch nicht so streng, seh ich da kein Problem.

Benutzeravatar
Sir Charles
Leiter
Leiter
Beiträge: 996
Registriert: Sa 23.Jul 2005, 20:14
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitrag von Sir Charles » Mi 17.Jan 2007, 18:13

Vincent Vega hat geschrieben:
zingara hat geschrieben:Also beim Elmayer war mein Partner gestern mit schöner grüner Hose und gepflegtem Poloshirt samt Pullover schon direkt "underdressed"... immerhin hatte ein guter Teil sogar Handschuhe an :D . Er behauptet sogar, der Herr Elmayer habe ihn von oben bis unten gemustert - ich halte das für Einbildung...
Beim Elmayer gibts aber keine Boogiekurse oder Ähnliches?
Ich frag mich, ob du in solchen Kursen auch mit Anzug kommen musst :lol:

Ich weiss nur, dass mich seine kleine Assistentin mal angemotzt hat, weil ich zur Probe einen Kaugummi im Mund hatte. :roll:
doch, der Elmi hatte und hat Boogiekurse... da kommst dann halt in Weste und Hose... geht alles, selbst erprobt.

und mit "kleiner Assistentin" meinst Du nicht zufällig die Frau Dr. Kulnigg oder? ;)
Darf ich bitten?

Antworten