Meinungen zum Opernball 2006

Kontakte, Rückblick, ... Themen, die für alle Jahrgänge interessant sind, bitte in der Rubrik "Wiener Opernball generell" posten.

Moderator: Team

Benutzeravatar
zeerokah
Team
Team
Beiträge: 958
Registriert: Di 03.Jan 2006, 20:32
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Großmeiseldorf

Beitrag von zeerokah » Do 11.Mai 2006, 6:33

zeerokah hat geschrieben:
Werde wahrscheinlich im Mai bei einer Eröffnung von Hrn. Mühlsiegl mitmachen, werde ihn dann darauf ansprechen, dass soetwas in den kommenden Jahren nicht zur Gewohnheit wird.
Also, wie geschrieben habe ich voriges Wochenende bei der HAK-Ball Eröffnung in Hollabrunn mitgemacht und Hrn. Mühlsiegl auf die Opernballeröffnung angesprochen: Er hat mir gesagt, er hat gesehen dass die hinteren Reihen noch auf der Treppe stehen und den vorderen Reihen gedeutet, dass sie vorrücken sollen - aber naja. Patentrezept hat er mir allerdings auch keines bieten können. Hoffentlich passiert soetwas nicht noch einmal.

Ratet mal was wir zur Eröffnung getanzt haben.....
..... es war nicht die Opernballeröffnung.....aber wieder ein Menuett von Wolfgang Amadeus Mozart :D

Antworten