Tanzpartner Opernball 2016 fuer meine Tochter

Alles rund um das Bewerbungsverfahren als Debütant/in.

Moderator: Team

Antworten
Katja2
Beiträge: 3
Registriert: Do 09.Jul 2015, 19:40

Tanzpartner Opernball 2016 fuer meine Tochter

Beitrag von Katja2 » Do 09.Jul 2015, 19:53

Servus,

auch wir suchen einen Tanzpartner fuer den Opernball 2016. Wir kommen aus Washington, DC und meine Tochter ist 17 Jahre alt, sehr schlank, ca. 165 cm und spricht perfekt Deutsch, falls es sprachliche Bedenken geben sollte. Da wir aus dem Ausland kommen und zwar nicht nur aus dem benachbarten, sondern eben weit weg, ist es sehr schwer in Wien Kontakte mit jungen Herren zu knuepfen. Sie beherrscht nicht nur den Linkswalzer (mit Einkreuzen) sehr gut, sondern kann auch alle sechs Mitternachtsquadrillen und andere Standard- und Lateintaenze.

Ich weiss, dass es immer mehr tanzbegeisterte Damen als Herren gibt, hoffe aber, dass sich auf diesem Weg etwas ergibt. Wir waeren auch gerne bereit finanzielle Unterstuetzung zu leisten, da wir wissen, dass es vielleicht Leute gibt, die gerne kommen wuerden, aber den Eintritt einfach nicht bezahlen koennen. Ich hoffe, dass dies gegen keine Regeln verstoesst, aber ich bin als junge Abiturientin selber in den Genuss solcher Unterstuetzung einer grosszuegigen Goennerin gekommen und sehe dies als eine Art von "pay it forward", d.h., ich moechte die damalige gute Tat weitergeben.

Bei Interesse bitte melden!

Katja2
Beiträge: 3
Registriert: Do 09.Jul 2015, 19:40

Re: Tanzpartner Opernball 2016 fuer meine Tochter

Beitrag von Katja2 » Mi 25.Nov 2015, 22:11

Update:

Bei uns ist alles erledigt. Toechterlein hat einen Tanzpartner und wird den kommenden Opernball eroeffnen.

Antworten