Komiteespende

Kontakte, Rückblick, ... Themen, die für alle Jahrgänge interessant sind, bitte in der Rubrik "Wiener Opernball generell" posten.

Moderator: Team

Benutzeravatar
zeerokah
Team
Team
Beiträge: 920
Registriert: Di 03.Jan 2006, 20:32
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Großmeiseldorf

Beitrag von zeerokah » Mi 25.Okt 2006, 16:46

echt oder nicht echt?
Dateianhänge
ebayopernballuhr1.JPG
ebayopernballuhr1.JPG (14.65 KiB) 1650 mal betrachtet

Benutzeravatar
Verena
Beiträge: 107
Registriert: Mi 11.Jan 2006, 17:55
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: München

Beitrag von Verena » Do 26.Okt 2006, 11:58

Ich würde sagen echt! Sie schaut genauso aus wie unsere.

Benutzeravatar
zeerokah
Team
Team
Beiträge: 920
Registriert: Di 03.Jan 2006, 20:32
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Großmeiseldorf

Beitrag von zeerokah » Do 26.Okt 2006, 21:43

ich glaub eher nicht;
schau dir mal den 12-er Punkt genauer an...

Benutzeravatar
Verena
Beiträge: 107
Registriert: Mi 11.Jan 2006, 17:55
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: München

Beitrag von Verena » Do 02.Nov 2006, 18:20

zeerokah hat geschrieben:ich glaub eher nicht;
schau dir mal den 12-er Punkt genauer an...
Das ist auf dem Foto leider verdammt schlecht zu erkennen. Die Uhr schaut auf jeden Fall eher aus wie unsere als sonstige "Opernball-Uhren", die es regelmäßig in ebay gibt.

Benutzeravatar
zeerokah
Team
Team
Beiträge: 920
Registriert: Di 03.Jan 2006, 20:32
Debütiert im Jahr: 2006
Wohnort: Großmeiseldorf

Beitrag von zeerokah » Do 02.Nov 2006, 18:37

hab obenstehende Uhr ersteigert und mittlerweile bekommen;

gibt minimale Unterschiede;
12er Punkt kein Stein, (hat Evy weiter vorne schon beschrieben)
Spange etwas anders verarbeitet
Gravierung (Opernball 2006 - Linited Edition fehlt)

Antworten